Mittwoch, 22. Februar 2012

Bye Google Friends connect, Hallo Bloglovin

Follow think golden

Ich hab mich jetzt auch mal bei Bloglovin angemeldet.
Ab dem 1. März wird es ja nicht mehr möglich sein Google Friends Connect auf nicht Blogspot einzubinden.
Natürlich ist mein Blog bei Blogger und somit glaube ich nicht, dass meine Leser einfach so flöten gehen, aber man kann ja mal auf Nummer Sicher gehen und vorsorgen, nicht wahr? :)

Ich denke das ganze wird hauptsächlich gemacht um Google Plus zu pushen. (Blogger ist ja auch von Google)
Dort kann man nämlich Fanpages erstellen, Verfolgung der Fanpages und auch Widgets einbauen.
Ich bin zwar ehrlich gesagt kein großer Fan von Google Plus und ich finde das auch total sinnlos, dass das überhaupt gemacht wird, aber naja, ich denke ich werde da nicht so viel machen können.
Wenns gar nicht mehr anders geht werd ich mich da halt anmelden.

Aber keine Panik.. Blogspotseiten haben ja so wie es scheint erstmal nichts zu befürchten :)
Es wäre trotzdem echt süß von euch wenn ihr meinen Blog auch über Bloglovin verfolgt :*


Vlt ist jemandem von euch aufgefallen, dass ich gestern noch ein wenig an meinem Blog rumgespielt hab.
Ich hab jetzt endlich rausgefunden wie das alles mit dem HTML funktioniert :D
Deswegen hab ich jetzt hier ein paar so Badges eingefügt :)

die funktionieren jetzt hier nicht, nur in der Sidebar

Wenn ihr die anklickt kommt ihr auf:
1. Mein Facebookprofil. Dürft ihr gerne bei Fragen oder so adden.
2. Follow via Bloglovin
3. E-mail an mich
4. RSS (hab ich jetzt noch nicht hinzugefügt, mach ich aber noch)
5. Meinen Blog normal verfolgen

Und Danke, Danke, Danke an Lennart für das Bild. ♥

Kommentare:

  1. Ich habe es auch schon eingerichtet :) <3

    AntwortenLöschen
  2. kannst du mir erklären wie ich das mit Bloglovin machen kann? :/ ich bin ein wenig überfordert...

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab auch bloglovin :D und ich folge dir da jetzt auch :) würde mich freuen,wenn du mir da auch folgst :D
    Liebe Grüße Tatjana :*

    AntwortenLöschen